SANT KIRPAL SINGH

(1894-1974)

GERMAN PAGES

Last Update:

August 2021

DER MEISTER

DER VOLLENDETE LEBENDE MEISTER

1894 - 1974

„Der Mensch braucht einen Menschen, der ihm etwas verständlich macht.
Der „Unsichtbare Hohe Eine“ erwählt einen sehr erlesenen menschlichen Pol, das heißt, einen Menschen, der sich durch seine ununterbrochenen, unermüdlichen und unaufhörlichen Bemühungen, in unübertroffener Selbstaufopferung und unbegrenzter Liebe zu Ihm, während des Lebens mit Ihm im Inneren verband. Er wurde zu einem bewussten Mitarbeiter und ist für die Aufgabe erwählt und bestimmt worden, den gequälten Suchern nach Ihm Trost zu bringen, sie von den Plagen der Welt zu befreien und all jene mit Ihm zu vereinen, die Sein Eigen sind.

Ein Sant ist somit der „Hohe Eine“ in der Gestalt eines Menschen, dem sich jene, die nach Ihm verlangen, nähern können.“

SANT_DER_MEISTER_BILD

SANT - DER MEISTER

 DOWNLOADLINK als E-BOOK

„Diese Broschüre ist eine kurze Lebensbeschreibung jener heiligen Persönlichkeit, zu deren Füßen zu sitzen ich das Glück hatte.

Ein bescheidenes Atom ist kaum in der Lage, die unermessliche Größe und die Kraft der Sonne zu preisen. Doch die Hoffnung, dass ein Bericht über das gottgeweihte Leben Seiner Heiligkeit, Hazur Baba Sawan Singh Ji Maharaj, als Leitstern zur Führung vieler Seelen dienen wird, die vom rechten Weg abgekommen sind, veranlasste mich, dieses schwierige Thema zu versuchen...“

 

Ein bescheidenes Atom

Jamal*

* Schriftstellername von S. Kirpal Singh

KURZBIOGRAPHIE_BILD

KURZBIOGRAPHIE VON

HAZUR BABA SAWAN SINGH

 DOWNLOADLINK als E-BOOK:

„‚Niemand kommt zum Vater denn durch mich‘, sagte Jesus. Und ferner: ‚Niemand kennt den Vater denn der Sohn und wem es der Sohn will offenbaren.‘ Der Meister oder Gott im Menschen erscheint erst, wenn der Schüler bereit ist, heißt ein uraltes Sprichwort. ‚Der barmherzige Vater hat verfügt: Gebt meinen Kindern, was immer sie wünschen.‘“

DER_WAHRE_MEISTER_BILD

DER WAHRE MEISTER UND SEINE MISSION

 DOWNLOADLINK:

Ein Satsang-Vortrag

„Ich pflegte zu beten: ‚O Gott, ich bin davon überzeugt, dass man Dich nicht erreichen kann ohne einen, der Dich kennt.‘
‚Aber wohin soll ich mich wenden? Angenommen, ich gehe zu jemandem, der Dich nicht gefunden hat - was wird mein Schicksal sein?‘ Auf diese Weise pflegte ich zu beten: ‚Wenn Du Dich den alten Heiligen enthüllt hast, warum kannst Du es nicht auch in meinem Fall? Ich bin mir sicher, und ich bin mir auch dieser großen Notwendigkeit sehr bewusst; aber es gibt so viele Meister, welchen soll ich wählen?‘“

Seine Gebete wurden erhört...

WIE_ICH_MEINEN_MEISTER_FAND_BILD

WIE ICH MEINEN MEISTER FAND

 DOWNLOADLINK:

Ein Satsang-Vortrag

Kirpal Singh wurde in einem kleinen Dorf im Punjab am 6. Februar 1894 in Sayyad Kasran geboren. Seine Suche nach Gott führte ihn zu vielen Sufis, Yogis und Mystikern. Aber er blieb skeptisch und lehnte es ab, irgendjemanden als seinen Guru anzunehmen, solange er nicht einen direkten Beweis seiner Kompetenz hatte. Er betete zu Gott, sich ihm zu offenbaren...

Er war nie ein Mönch oder Entsagender. In jungen Jahren verheiratet, hatte er drei Kinder und verdiente den Lebensunterhalt für sich und seiner Familie bei der indischen Regierung...

Es saß 24 Jahre zu den Füßen seines Gurus und drang sehr rasch tief ins Innere vor. Anfang der dreißiger Jahre erwähnte Baba Sawan Singh seinen Namen jenen, die ihn fragten, ob er irgendwelche fortgeschrittene Schüler habe...

UEBER_DEN_AUTOR_BILD

ÜBER DEN AUTOR

 DOWNLOADLINK:

Wichtige Daten, Orte und Ereignisse

 

 

Eine chronologische Zusammenstellung aus

verschiedenen Quellen

STATIONEN_SEINES_LEBENS_BILD

SANT KIRPAL SINGH  -  STATIONEN SEINES LEBENS

 DOWNLOADLINK:

„Ein wahrer Meister ist einer, über dessen Pol Gott spricht. Er ist der Redner, das Sprachrohr Gottes. Er begibt sich ins Jenseits und ist kompetent, andere über das Körperbewusstsein emporzuheben. Er lehrt seine Schüler spirituell zu beten und nicht mit den Händen oder den nach außen gehenden Sinnen. Er öffnet das innere Auge, damit man das göttliche Licht sehen kann, und die inneren Ohren, um die göttliche Stimme zu hören.

Er verpflichtet seine Schüler nicht, äußerliche, feierliche Handlungen (Rituale und Zeremonien) und Praktiken zur Leistungssteigerung der physischen Organe auszuführen. Seine Lehren beginnen dort, wo die Weltphilosophien enden. Jene, die nicht in diesem Sinne wirken, sind keine Meister im wahren Sinne des Wortes.

ERLAEUTERUNGEN_BILD

ERLÄUTERUNGEN DES MEISTERS

 DOWNLOADLINK:

„Die Natur hat uns vor Äonen materiell und spirituell ausgestattet. Heute wirkt das gleiche unwandelbare Gesetz und es wird auch in Zukunft so sein. Für den Hungrigen ist Nahrung, für den Durstigen Wasser da. Das unauslöschliche, ewige Gesetz von Bedarf und Versorgung wirkt...

Nur durch einen lebenden Meister kann man den Allmächtigen Gott in sich erreichen...

Die Lehren der Meister sind für alle Zeiten gedacht, nicht nur für eine besondere Epoche...

Es gab wenige solcher Persönlichkeiten in der Vergangenheit, und selbst jetzt sind es nur wenige; aber die Welt ist nie ohne sie...“

DIE_MEISTERSCHAFT_BILD

DIE MEISTERSCHAFT BESTEHT WEITER

 DOWNLOADLINK:

DIE FRAGE NACH DEM NACHFOLGER

Sant Kirpal Singh ist 1974 von dieser Welt gegangen. Deshalb nimmt Er keine neuen Leute mehr an, um sie aus dieser Welt heraus und zu Gott zurück zu führen. Er hinterließ viele Bücher, die den Sinn des Lebens erklären, soweit es in einer weltlichen Sprache ausgedrückt werden kann:

 

Die Bücher und die Ruhani Satsang Website:

 

http://www.RuhaniSatsangUSA.org

 

werden weiter geführt, um ein Interesse an Gott zu stärken und den Menschen zu helfen, was sie auf ihrer Suche nach dem Weg zurück nach Hause wissen und beachten müssen.

 

Auf die Frage nach dem Nachfolger können wir nur dieses Zitat des Meisters anbieten:

„Heutzutage beginnt ein großes Erwachen. Einige haben die Antwort erhalten, andere nicht, aber die Suche, das Mysterium zu lösen, ist über die ganze Welt verbreitet. Der Tag, an dem diese Frage im Denken aufkommt, ist der größte Tag im Leben, denn wenn sie sich einmal erhebt, wird sie nicht mehr verschwinden, bis sie gelöst ist...

 

Macht also euer Leben zu einem Beispiel der Lehren, denen ihr folgt - lebt danach...

Wenn ihr einen starken Wunsch habt, sie (die Verbindung mit Naam) zu erhalten, wird Gott selbst die Vorkehrungen für euch treffen.“

Auszüge aus dem Vortrag des Meister: „Es ist eine edle Suche“

Sat Sandesh Deutsch - Mai/Juni 1975